Reines Wasser = gesundes Leben!

Reines Wasser = gesundes Leben!

eingetragen in: Gesundheit, Vorsorge | 0

Die Bedeutung von Wasser

Wasser ist die Quelle allen Lebens. Auch der Mensch, so wie er heute existiert kommt ursprünglich aus dem Wasser.

Wie jeder weiß besteht der menschliche Körper zu über 70% aus Wasser und deshalb ist Wasser auch überlebenswichtig. Wenn wir nicht ausreichend Wasser trinken, dann sterben wir. Wasser brauchen wir aber nicht nur, um mit Flüssigkeit versorgt zu sein, es dient ebenfalls der Nährstoffversorgung und dem Abtransport von Abfall- und Abbaustoffen.

Leider verliert Wasser in unserer Gesellschaft immer mehr an Bedeutung und wird von vielen Menschen durch andere, oft industriell gefertigte Getränke ersetzt, wie Limonaden und Säfte, aber auch durch Tees und Kaffee. Diese enthalten Wasser, aber auch Zucker, Koffein, künstliche Farbstoffe, Aromen und mehr. Meistens entwässern sie den Körper dadurch mehr, als sie ihm an Flüssigkeit zuführen.

Wasser ist nicht gleich Wasser!

Man möchte meinen, dass es bei Wasser nicht so viel Qualitätsunterschied geben kann, denn es ist ja nur Wasser, doch leider falsch gedacht. Es gibt sogar riesige Unterschiede. Wasser hilft dabei Schlacken, Gifte und sonstigen Abfall aus dem Körper zu spülen, doch dafür muss das Wasser rein (ungesättigt oder kaum gepuffert) sein, um diese Stoffe für den Abtransport aufnehmen zu können. Sehr viele Wasser sind gesättigt mit allen möglichen Stoffen. Natürlich auch mit Mineralien, doch diese können über das Trinken nur in sehr geringen Mengen vom Körper aufgenommen werden. Obwohl unser Leitungswasser sehr streng überwacht ist, kann sich je nach Ortslage sehr viel darin befinden, das den Körper schädigt. Pestizide, Fungizide und Phosphate gelangen durch die Düngung in der Landwirtschaft und durch unser Abwasser ins Grundwasser. Außerdem befinden sich in unserem Leitungswasser Hormone, sowie Medikamentenrückstände, die von den Filtern der Kläranlagen nicht herausgefiltert werden können. Über die Wasserleitungen, die stellenweise noch sehr alt sind, können dann noch Blei, Kupfer, Zink und Eisen (Rost) dazukommen. Außerdem hörte man ja auch schon von Uran im Trinkwasser. Somit ist Leitungswasser weder rein noch gesund. Bergquellwasser hingegen gilt auch heute noch als besonders rein.

Für alle, die nun wissen wollen, was sich so alles in ihrem Leitungswasser befindet, füge ich im Anschluss an den Blog ein Anmeldeformular für einen kostenlosen Wassertest hinzu.

Was ist eigentlich reines Wasser?

Leitfähigkeit von reinem WasserAbsolut reines Wasser wäre es, wenn es ausschließlich aus Wassermolekülen bestehen würde, was nahezu unmöglich ist. Die Reinheit von Wasser lässt sich allerdings durch die Messung des elektrischen Leitwertes (Leitfähigkeit des Wassers) bestimmen. Dieser Wert ist das Gegenteil des Widerstands und wird in Mikro-Siemens (µS) angegeben. Reines Wasser hat einen Leitwert von unter 130 µS. Zum Vergleich: Bergquellwasser hat in etwa einen Wert von 80 µS.

Doch welchen Leitwert hat unser Leitungswasser?
Dieser hat sich in den letzten Jahrzehnten dramatisch verändert. 1980 lag der Grenzwert für die elektrische Leitfähigkeit von Wasser noch bei 280 µS. 2015 haben wir einen Grenzwert von 2500 µS bei einer Temperatur von 20 °C. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) lässt momentan einen Grenzwert von 750 µS zu und die EU fordert einen Wert von 400 µS. Doch was ist da passiert? Die Grenzwerte wurden über die Jahre einfach der sich ständig verschlechternden Qualität des Wassers angepasst.

Es gibt jedoch Anlagen, die reines Wasser aus Leitungswasser produzieren können. In diesen Anlagen wird das Leitungswasser durch eine so feine Membran gepresst, dass beinahe nur die Wassermoleküle durchkommen und alles andere somit herausgefiltert wird. Dieses Wasser ist also ungesättigt und kann dem Körper bei seiner Entgiftung und Entschlackung sehr gut helfen.

Was sind die Vorteile von reinem Wasser?

Wie bereits erwähnt, kann reines Wasser die Gifte und Schlacken im Körper aufnehmen und dann nach draußen befördern. Damit kann es auch dabei helfen, um abzunehmen. Denn es löst auch Schlacken, die bereits seit längerem im Körper eingelagert sind. Dafür sollte allerdings über Wochen täglich ausreichend reines Wasser getrunken werden.

Der ph-Wert von reinem Wasser kann nicht auf herkömmliche Art und Weise bestimmt werden, weil reguläre Testmethoden auf die Inhaltsstoffe des Wassers zurückgreifen. Trotzdem ist reines Wasser basisch. Übersäuerung ist aufgrund der heutigen Ernährung sehr weit verbreitet. Hierbei hilft reines Wasser, um den ph-Wert im Körper wieder ins Lot zu bringen. Das heißt, dass z. B. Pilze und Bakterien, die eher in einem saueren Millieu leben automatisch absterben, was zur Verbesserung der Gesundheit führt.

Woher bekomme ich reines Wasser?

Es gibt tatsächlich Wasser zu kaufen, die als reine Wasser bezeichnet werden. Jedoch sind diese meist total überteuert. Auf die Dauer gerechnet rentiert sich da eine Umkehrosmoseanlage, denn diese produziert aus dem eigenen Leitungswasser ein gesundes und reines Wasser, das dem Körper dabei hilft gesund zu werden und gesund zu bleiben.

Wichtig:
Egal, woher Sie reines Wasser beziehen, es sollte sich immer in Gläsern oder Glasflaschen befinden. Da reines Wasser kaum gepuffert (ungesättigt) ist, nimmt es auch die Inhaltsstoffe von Plastik und ähnlichem sehr schnell auf und dann wird aus dem gesunden Wasser ein sehr Ungesundes.

Mehr zum Thema Wasser, Ernährung, Fitness und Gesundheit erhalten Sie auf HealthyFitAndVegan.com

Kostenloser Wassertest

Dieser Wassertest beinhaltet:

  • Testung der Leitfähigkeit des Trinkwassers
  • Test auf Schwermetalle
  • Test auf Härtegrad/ Kalk
  • Test auf Nitratgehalt
  • Test auf Sättigung des Trinkwassers
  • Chemische Wasseraufspaltung
Verschaffen Sie sich Klarheit und erfahren Sie, wie rein Ihr Wasser ist, und das völlig unverbindlich und KOSTENLOS.

Anrede
HerrFrauFirma

Vor- und Nachname *

Straße und Hausnummer *

Postleitzahl *

Ort *

Telefon *

E-Mail-Adresse *

Wann können wir Sie am Besten erreichen?
MorgensMittagsNachmittagsAbends

Ihre Nachricht

Bitte hinterlasse eine Antwort